Stellungnahme und Sammelbeiträge von ZPI und IZGK

Stellungnahme des Zentrums für Prävention und Intervention im Kindes- und Jugendalter (ZPI) an der Universität Bielefeld:
Sozial vulnerable Kinder und Jugendliche müssen in das Zentrum der Aufmerksamkeit rücken. Die Auswirkungen der Pandemie können erhebliche soziale Kosten in der nachwachsenden Generation junger Menschen erzeugen | Download Link: https://www.uni-bielefeld.de/zpi/download/brief/2020_Stellungnahme_ZPI_Presse_Sozial-vulnerable-Kinder-und-Jugend.pdf
Leitung: Prof. Dr. Ullrich Bauer, Dr. Paulo Pinheiro
Mitarbeit: ZPI Universität Bielefeld
Projekt mit Bezug zur BMBF-Verbundförderung Gesundheitsförderung und Prävention


Sammelbeiträge und Informationen zu COVID-19 und Gesundheitskompetenz aus dem Interdisziplinären Zentrum für Gesundheitskompetenzforschung:
https://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/izgk/aktuell.html

 

http://www.hlca-consortium.de/

 

Merkmale

FP2G.net
Themenfelder: -